BERATUNG

Wofür Beratung?

Allgemein lässt sich Beratung als strukturiertes Gespräch zwischen dem Ratsuchenden und dem Experten bezeichnen, mit dem Ziel eine Aufgabe oder ein Problem zu lösen.

Im Gegensatz zum Coaching sind bei der klassischen Beratung Expertisen, Standpunkte und konkrete Lösungsvorschläge des Beraters explizit gefordert. Durch seine Außenperspektive und Neutralität verhilft er zu neuen Sichtweisen, zeigt Veränderungspotentiale auf und unterstützt den Umsetzungsprozess.

Der kompetente Berater qualifiziert sich durch die Kombination von umfassendem Fachwissen und weitreichender Praxiserfahrung.

Beratungsbedarf kann in vielen Bereichen auftreten:

– Planung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen
– Strukturierung von Change Management Prozessen
– Verbesserung der Unternehmenskultur
– Analyse von Führungsverhalten und Hierarchieebenen
– Optimierung von Personalauswahl und -entwicklungsmaßnahmen
– Einführung von Zielvereinbarungs- und Beurteilungssystemen
– Maßnahmen zur Motivationssteigerung und Fluktuationsverringerung
– Implementierung von firmeninternen Weiterbildungskonzepten
– Analyse von Kommunikationsproblemen und Konflikten
– Anforderungen im interkulturellen Kontext